Workshop „Wintergemüse – Jetzt anbauen und im Winter genießen“

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen

Wäre es nicht großartig, auch im Winter noch das eigene Gemüse genießen zu können? Zu Weihnachten den Rotkohl aus dem eigenen Garten servieren zu können?

Ja, das geht... auch hier in Brandenburg! Dafür braucht es allerdings etwas Vorbereitung und die richtige Zeit dafür ist genau JETZT! Denn auch wenn wir uns gerade den Freuden des Sommers hingeben können - die Sommersonnenwende zeigt, dass das Gartenjahr seinen Höhepunkt schon wieder überschritten hat.

In diesem Workshop zeigen wir Ihnen daher, wie Sie die Wärme des Sommers noch sinnvoll nutzen können, um in den kalten Wintertagen frisches Gemüse ernten zu können. Unser Gärtner Gerd klärt Sie daher gern auf, welche Ansprüche die verschiedenen Salate, Blatt- und Wurzelgemüse haben und wann der beste Zeitpunkt zur Aussaat ist. Gemeinsam bringen Sie im Radduscher Lerngarten die ersten Wintersaaten und Pflanzen in die Erde und dürfen dabei natürlich auch alle anderen Fragen rings um den Gemüseanbau im Garten stellen!

 

Hinweise

Die Teilnahme an der Veranstaltung selbst ist kostenfrei! Wir freuen uns jedoch über Spenden, die wir zur Finanzierung unserer Veranstaltungsangebote für geflüchtete Familien aus der Ukraine verwenden.

Ihre Anreise können Sie über diesen Link planen! Bitte beachten Sie, dass Sie nur über den Schulweg in Raddusch zum Lerngarten gelangen! Bitte parken Sie bei einer Anreise mit dem PKW auf dem für den Lerngarten ausgewiesenen Parkplatz.

 

 

Wann
25.06.2022, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort
Lerngarten Raddusch
in der Kleingartensparte "An der Eisenbahn e.V."
Schulweg
03226 Raddusch