Workshop „Pflanzenkohle selber machen“

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen

Im Workshop am 8. Oktober wurden bereits viele Grundlagen zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit vermittelt. In diesem Workshop gehen wir konkreter auf die Geschichte, die aktuelle Verwendung und die Herstellung von Pflanzenkohle für den eigenen Garten ein.

Nach einer kurzen Einführung wird es daher auch gleich praktisch! Mit Hilfe unseres Radduscher Pyrolyseofens verwandeln wir gemeinsam Astschnitt in hochwertige Pflanzenkohle. Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen, eigenen Astschnitt oder Holzabfälle mitzubringen und dann die eigene Pflanzenkohle gleich mitzunehmen. Und damit niemand Hunger leiden muss werden wir in einem Feuertopf ein Mittagessen für alle zubereiten!

Hinweise
Die Teilnahme an der Veranstaltung selbst ist kostenfrei! Wir freuen uns jedoch über Spenden, die wir zur Finanzierung unserer Veranstaltungsangebote für geflüchtete Familien aus der Ukraine verwenden.

Ihre Anreise können Sie über diesen Link planen! Bitte beachten Sie, dass Sie nur über den Schulweg in Raddusch zum Lerngarten gelangen! Bitte parken Sie bei einer Anreise mit dem PKW auf dem für den Lerngarten ausgewiesenen Parkplatz.

Wann
26.11.2022, 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort
Bürger*innen-Werkstatt |
Sport- und Kulturscheune
Groß-Lübbenauer Weg 5
03226 Raddusch