SPREEAKADEMIE
Wissen ist die Macht zur Veränderung!
SPREEAKADEMIE
Wir müssen wieder lernen, in Kreisläufen zu denken und zu handeln!
SPREEAKADEMIE
Der Schlüssel für eine zukunftsfähige Gesellschaft liegt in jedem von uns!
Previous slide
Next slide

Was macht die SPREEAKADEMIE?

Was macht die SPREEAKADEMIE?

Wir glauben, dass der Schlüssel zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft in jedem von uns selbst liegt. Mit unseren Bildungsangeboten bieten wir Ihnen daher Werkzeuge, um diese Schlüssel zu finden, individuell anzupassen und wirksam einzusetzen!

Unsere Bildungsangebote basieren daher in erster Linie auf den Bedarfen der Zielgruppen. Zudem sind sie sehr praxisorientiert und vermitteln konkrete Handlungsoptionen für das Gestalten einer zukunftsfähigen Gesellschaft. In diesem Sinne verstehen wir uns als Bildungspartner für eine nachhaltige Kommunal- und Regionalentwicklung.

News

Veranstaltungen

Juni 2024

13.06.2024

17:00 – 19:00
Gartensprechstunde in Suschow
Gemeinderaum an der Feuerwehr
03226 Vetschau OT Suschow
Germany

Was kann ich für Bienen und andere Nützlinge in meinem Garten tun? Wie verbessere ich meine Gemüseernte ohne viel Chemie? Unser Experte Gerd Carlsson für naturnahes Gärtnern beantwortet Ihre Fragen! 

In seiner kostenlosen Gartensprechstunde erhalten Sie zudem konkrete Anregungen für das Anlegen und Pflegen von naturnahen Gärten. 

Wir treffen uns ab 17 Uhr im Gemeinderaum an der Feuerwehr

Schauen Sie einfach vorbei! 

Hinweis: Die Gartensprechstunden sowie alle anderen Bildungsangebote werden im Rahmen des Projektes „PartizipNatur“ durchgeführt. Dank einer Förderung ist die Teilnahme daher für Sie kostenlos! Das Projekt wird aus Mitteln des Förderprogramms „Kommunale Modellvorhaben zur Umsetzung der ökologischen Nachhaltigkeitsziele in Strukturwandelregionen (KoMoNa)“ vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz und dem Land Brandenburg gefördert.

20.06.2024

17:00 – 19:00
Gartensprechstunde in Missen
Lindengrundschule
03226 Vetschau OT Missen
Germany

Was kann ich für Bienen und andere Nützlinge in meinem Garten tun? Wie verbessere ich meine Gemüseernte ohne viel Chemie? Unser Experte Gerd Carlsson für naturnahes Gärtnern beantwortet Ihre Fragen! 

Wir treffen uns ab 17 Uhr im Grünen Klassenzimmer an der Lindengrundschule

In seiner kostenlosen Gartensprechstunde erhalten Sie zudem konkrete Anregungen für das Anlegen und Pflegen von naturnahen Gärten. 

Hinweis: Die Gartensprechstunden sowie alle anderen Bildungsangebote werden im Rahmen des Projektes „PartizipNatur“ durchgeführt. Dank einer Förderung ist die Teilnahme daher für Sie kostenlos! Das Projekt wird aus Mitteln des Förderprogramms „Kommunale Modellvorhaben zur Umsetzung der ökologischen Nachhaltigkeitsziele in Strukturwandelregionen (KoMoNa)“ vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz und dem Land Brandenburg gefördert.

21.06.2024

18:00 – 19:30
Fruchtbarer Boden für Jahrtausende
Lerngarten Raddusch
in der Kleingartensparte An der Eisenbahn e.V.
Schulweg
03226 Raddusch

Viele Teilnehmende an unseren bisherigen Veranstaltungen haben sich die Themen Humus, Bodenverbesserung, Bodenregeneration, Düngung im Bio-Anbau, Kompost und ähnliche gewünscht.

Diesem Wunsch werden wir am Freitag, 21. Juni, von 18 – 19:30 Uhr im Lerngarten der SPREEAKADEMIE (Schulweg 10, 03226 Raddusch, Kleingartenanlage an der Eisenbahn) nachgehen.

Denn es überrascht mich immer wieder neu, zu welchen Ertragsleistungen unsere Sandböden fähig sind, wenn man sie entsprechend behandelt. Die Erhaltung und Steigerung der Bodenfruchtbarkeit ist ein fortlaufender Prozess über viele Jahrtausende. Auf den Ackerflächen, die uns heute noch ernähren, haben unsere Vorfahren bereits vor langer Zeit gewirtschaftet. Wie wir diesen Prozess dauerhaft fortführen können, soll das Thema dieses Abends sein.

Hinweis: Die Gartensprechstunden sowie alle anderen Bildungsangebote werden im Rahmen des Projektes „PartizipNatur“ durchgeführt. Dank einer Förderung ist die Teilnahme daher für Sie kostenlos! Das Projekt wird aus Mitteln des Förderprogramms „Kommunale Modellvorhaben zur Umsetzung der ökologischen Nachhaltigkeitsziele in Strukturwandelregionen (KoMoNa)“ vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz und dem Land Brandenburg gefördert.

27.06.2024

17:00 – 19:00
Gartensprechstunde in Koßwig
Gemeinderaum an der Feuerwehr
03226 Vetschau OT Koßwig
Germany

Was kann ich für Bienen und andere Nützlinge in meinem Garten tun? Wie verbessere ich meine Gemüseernte ohne viel Chemie? Unser Experte Gerd Carlsson für naturnahes Gärtnern beantwortet Ihre Fragen! 

Wir treffen uns ab 17 Uhr im Gemeinderaum an der Feuerwehr

In seiner kostenlosen Gartensprechstunde erhalten Sie zudem konkrete Anregungen für das Anlegen und Pflegen von naturnahen Gärten. 

Hinweis: Die Gartensprechstunden sowie alle anderen Bildungsangebote werden im Rahmen des Projektes „PartizipNatur“ durchgeführt. Dank einer Förderung ist die Teilnahme daher für Sie kostenlos! Das Projekt wird aus Mitteln des Förderprogramms „Kommunale Modellvorhaben zur Umsetzung der ökologischen Nachhaltigkeitsziele in Strukturwandelregionen (KoMoNa)“ vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz und dem Land Brandenburg gefördert.

Neues auf facebook

1 month ago

Wir wünschen allen Radfahrern einen wunderschönen und pannenfreien Feiertag!Falls dem Drahtesel mal die Luft ausgeht, findet ihr mitten in Raddusch an unserem Solar-Hochbeet eine kostenlose Fahrrad-Luftpumpe.Die Bedienung ist ganz einfach:1. Hauptschalter auf I stellen und auf die grüne Lampe warten2. Pumpe an das Ventil anschließen 3. Mit dem silbernen Knopf den Kompressor starten4. Mit dem Hebel den gewünschten Luftdruck in den Reifen pumpenDanach alles wieder zurücklegen und den Hauptschalter zurück auf 0 stellen.So kann eure Radtour ohne Pannen weitergehen!#christihimmelfahrt #radfahren #fahrrad #raddusch #solar #pumpe #hilfeTeilt diesen Beitrag gerne mit euren Freunden, damit auch sie die kostenlose Luftpumpe nutzen können! ... Mehr sehenWeniger sehen
View on Facebook

4 months ago

Am Montag hatten wir hohen Besuch zu Gast in Raddusch. Bundesumweltministerin #SteffiLemke und Brandenburgs Umweltminister #AxelVogel kamen zur Auftaktveranstaltung unseres Projektes "PartizipNatur". In den nächsten drei Jahren werden wir in #Vetschau und seinen Ortsteilen zu mehr Nachhaltigkeit im Strukturwandel der #Lausitz beitragen. Gemeinsam mit den Bürger*innen werden wir konkrete Ideen zur naturnahen Gestaltung öffentlicher Grünflächen entwickeln und erste Maßnahmen umsetzen. In unserem Radduscher Lerngarten werden wir zudem ein "Grünes Klassenzimmer" aufbauen, so dass wir hier ganzjährig Bildungsangebote rings um das Thema Artenvielfalt durchführen können.Wir freuen uns sehr, dass der Bund das Vorhaben mit 1,2 Millionen Euro und das Land Brandenburg mit mehr als 300.000 Euro unterstützt. Das ist ein gutes Zeichen für die ländlichen Räume in der #Lausitz, die bisher nur wenig vom #Strukturwandel profitieren konnte. Und wir freuen uns natürlich sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Euch! Schon jetzt vielen Dank an #DrDavidLöwBeer für seinen tollen Beitrag bei der Auftaktveranstaltung und Herrn #BengtKanzler, der Vetschau als Modellkommune in unser Projekt einbringt. Zudem ganz herzlichen Dank an #MatthiasHantscher und #FrankZeugner für die Unterstützung bei der Vorbereitung der Veranstaltung! ... Mehr sehenWeniger sehen
View on Facebook

Newsletter bestellen

    Hinweise zur Verarbeitung deiner Newsletter-Anmeldung, der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung und deinen Widerrufsrechten erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

    Mit der Speicherung meiner Daten bin ich einverstanden.

    Mehr Informationen zum Newsletter finden Sie hier.

    Newsletter bestellen